1. Die etwas andere "Katzenmutti"

Hallo Liebe Katzenfreunde,

anlässlich unseres ersten Blogs auf unserer neuen Homepage, habe ich ein paar Bilder für euch von einer ganz besonderen "PflegeMama". Vor kurzem musste eine unserer Straßenkatzen in der Tierklinik kleine Kätzchen durch einen Kaiserschnitt auf die Welt bringen. Eine liebe Tierarzthelferin hat sich dann bereit erklärt sich um die Kleinen zu kümmern und sie mit der Flasche groß zuziehen, da die Katzenmutter das nicht kann. Ihr Hund ist spontan als neue Mutter eingesprungen und kümmert sich liebevoll um die Kleinen. Sie werden nicht aus den Augen gelassen, bewacht, gewärmt etc. Ist das nicht einfach nur süß?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0