August 2019

 

...mal wieder 2 kleine Streuner eingefangen - dieses Mal auf dem Schlossberg. Wir konnten die beiden zur weiteren Vermittlung ins Tierheim Freiburg-Lehen geben.

 

Dieses Jahr haben unsere ehrenamtlichen Helfer bereits 40 streunende Katzen eingefangen, die meisten mit der Hilfe der Menschen, die uns auf diese Katzen aufmerksam gemacht haben. 5 Katzen konnten wir mit Unterstützung von "Tiere in Not Breisgau e.V." einfangen - schöne Kooperationen!


Mai 2019

  • Derzeit sind wir mit einigen Fangaktionen im Oberen Elztal beschäftigt! Auch dort gilt es wieder unkastrierte Katzen einzufangen und medizinisch zu versorgen.
  • Fundtier "Mäxchen" konnte wieder erfolgreich in sein ursprüngliches Zuhause vermittelt werden! :)

9. Obsthof Sexau

Im Oktober 2017 war der Verein der Straßenkatzen auf einem großen Obsthof im Bereich Sexau im Einsatz:

Uns wurden dort etliche erwachsene Katzen und ca. 10 Katzenbabys gemeldet, alles wildlebende Tiere. Wenige Tage später traf unsere Mitarbeiterin vor Ort viele Erntehelfer an, welche den ganzen Sommer über ihre Freude an den Vierbeinern hatten und sie regelmäßig gut mit Speiseresten versorgten. Aus diesem Grund waren alle Tiere in einem guten Ernährungszustand, gesund und munter.

mehr lesen 0 Kommentare

8. Mütterle, Simba, Kessy, Kira und die Babys

Ende November 2017 erreichte uns ein Hinweis, dass  im  Gewerbegebiet einer Kaiserstuhlgemeinde leises Miauen von vermutlich noch sehr kleinen Katzenbabys zu hören ist. Es wurde auch bereits eine schwarzweiße Katze gesichtet, welche eventuell die Mutter der Kleinen sein könnte.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

7. Obsthof Tuniberg

Ende September 2017 meldete sich bei unserem Verein ein Obst- und Winzerhof vom Tuniberg. Dieser war nicht mehr Herr der Lage mit seinen Katzen, welche alle verwildert waren und sich unkontrolliert vermehrten.

mehr lesen 0 Kommentare

6. Klein-Mohrle findet ein Zuhaus

mehr lesen

5. Eine Katzengeschichte zum freuen

mehr lesen 1 Kommentare